Mittwoch, März 25, 2009

Gar grauslig ...

Den Schnee musste ich heute morgen einfach noch schnell fotografieren ...
Inzwischen ist der allergrößte Teil des Schnees für heute getaut, aber ich fürchte fast, dass uns morgen früh wieder ein derart entsetzlicher Anblick erwartet.
Ich freue mich über Schnee, stapfe auch gerne stundenlang drin rum - aber alles zu seiner Zeit. Nicht mehr jetzt!

Es ist nicht viel Schnee, aber hier verursachen ja schon 3 Schneeflocken ein mittleres Chaos ...
Die Straße, die direkt links neben der Ampel relativ steil und mit mehreren Kurven durch den Wald runter ins Tal führt, war spiegelglatt ... nein, heute war das Fahren keine Entspannung.

Und ich Osterhasi habe Anfang der Woche schon mal kurz darüber nachgedacht, ob ich wohl übermorgen, am Freitag, meine Sommerreifen aufziehen lasse. Ha, ha.

Wir erinnern uns an den 7. April 2008? Gut, dass in einem Blog so dermaßen wichtige Zeitzeugnisse nicht verloren gehen :-))).

Kommentare:

eve hat gesagt…

Also ich wechsle dieses Jahr die Reifen erst nach Ostern - nämlich !! Hab ich mir so vorgenommen!

Claudia hat gesagt…

gestern hat´s dann auch bei uns geschneit*g*
hab ich mich wohl zu früh über den Frühling gefreut:-))
liebe Grüße,
Claudia

Nathalie hat gesagt…

...so hat es gestern morgen bei uns auch ausgesehen...:-)
Aber zum glück geht der Schnee wieder schnell...:-)
Jedoch hier ist am Sonntag wieder Niederschlag angesagt...:-(
Liebe Grüsse Nathalie