Montag, Juni 16, 2008

Autofahren ...

... ist ein sauteurer Spaß.
Heute abend bezahlt der markenbewusste Tankstellenkunde hier im Städtchen 1,56.9.

(Nur der S.c.h.e.i.c.h. ist wirklich reich. )

Aber das wissen wir ja alles. Und außerdem sind bald Ferien. Die 1,60€ sollten doch zu knacken sein, gell, ihr lieben, guten Mineralölfirmen!? Und damit steigt ja auch die Öko-Steuer.

Toll für Leute, die aus verschiedenen Gründen ihr Auto zum Zur-Arbeit-Fahren brauchen, aber haarscharf nicht in den Genuss der Pendlerpauschale kommen ... Oder deren Familie so richtig weit weg wohnt und es keine vernünftige schnelle und preiswerte Bahnverbindung nach Hause gibt ...

Kommentare:

Monty hat gesagt…

Allerdings waren 91 cent bei deiner Tankung der Steueranteil.
LG Petra

Christiane hat gesagt…

... ich war gestern Tanken"stehen" - 30 Minuten warten - dann eine Tankfüllung... weil ich Depp nicht mitbekommen hatte, das die Montags Abends die Preise senken.... 1,46.9 Euro - ohhh- wie billig :-)))))
Grinsegrüßle
Christiane