Montag, September 10, 2007

Ich hab´ gut aufgepasst ;-) - I watched like a hawk

Nachdem ich ja letztes Jahr zur selben Zeit wie jetzt von meinem Liebsten zwecks Abenteuerurlaub allein gelassen wurde und auch völlig ohne Informationen über diverse wichtige Ereignisse allein gelassen wurde und natürlich promt in die Falle getappt bin, habe ich in diesem Jahr auf umfassende Aufklärung bestanden :-))). Und ich habe mir alles gemerkt. Jawoll.

Nein, heuer habe ich sie nicht
aus Unwissenheit "vergessen" - meine Schwiegermutter, die heute 70 wird ...
Den ganzen Tag habe ich es mir wie ein Mantra aufgesagt: "Ruf sie gleich an, wenn du heimkommst!, Ruf sie gleich an, wenn du ... ... ... " Und der hübsche Blumenstrauß, den ich vorsorglich schon am Donnerstag beim Blumenversender meiner Wahl (nee, nicht Fl[t]europ) geordert habe, ist auch pünktlich geliefert worden und findet Anklang. Mehr konnte ich nicht tun, *schweiß-von-der-stirn-wisch*.

Schön wär´s jetzt, wenn ihr mir mal lobend auf die Schulter klopft ;-), denn ihr wisst ja wahrscheinlich aus eigener Erfahrung: die meisten Männer halten sowas für selbstverständlich. "Ist doch nix dabei." Und meiner ist wie die meisten Männer ;-). Wenn er aus dem Himalaya heimkommt, hat er den Kopf voll Yeti ...

A little summary for my english speaking readers:
The last september my husband spent in Mongolia. On 10th of the month his mother has birthday. I didn´t know it and didn´t wish a happy birthday, with no ill intent ... she was a little bit offended.

This year my husband spend the september in Himalaya, once again for a trekking-trip.
And I watched about this magic day today: I sent her a bouquet and I phoned to her to wish a happy 70th birthday. I´m very proud of me ;-).

Kommentare:

Me hat gesagt…

ich find, das hast Du super gemacht!

Suse hat gesagt…

*pattpatt* :)