Montag, Januar 08, 2007

Schade eigentlich,

dass ich so gar kein Typ bin, der gerne einkaufen geht, weder in den Supermarkt noch durch irgendwelche Lädchen... die Tasche lädt allerdings geradezu dazu ein, mal loszuziehen. Wolle würde genug reinpassen ;-).
Am Wochenende ist sie fertig geworden, ich konnte ja nicht stricken wegen der Überlastung meiner rechten Hand (bl*der Unfall!), aber nähen war die "Ersatzbefriedigung".
Meine Stricknadel habe ich übrigens auch nicht beim Stricken kaputt gemacht, sondern das Strickzeug ist mir vom Tisch gefallen. Es lag hier rum und normalerweise räume ich es immer in eine große Kiste, damit keiner was an den Nadeln macht. Ha, ha...

1 Kommentar:

kaffeetante64 hat gesagt…

Hallo, die ist aber toll geworden die Tasche. Gefällt mir super gut.

LG MIchaela