Montag, Mai 11, 2009

# 19/2009

dibadu - cotton "Spaziergang"
Größe 40/41
64 Maschen auf 2,5er Rundnadeln
Gewicht: 72 g

Wer hätte gedacht, dass ich mir mal blau-gelbe Socken stricke!?
Im letzten Jahr hatte ich die Wolle schon mal auf den Nadeln, für eine blau-verrückte Freundin. Allerdings wurde das Ganze viel zu groß und musterte irgendwie seltsam. So wollte ich sie nicht verschenken und habe alles geribbelt.
Vor kurzem bei der Cotton-Knäuel-Inventur fiel mir die Wolle wieder in die Hände. Das Geribbelte ließ sich nicht so toll stricken, aber die unversehrte Wolle lief dann besser/schneller über die Nadeln und nun bin ich mit den Socken recht zufrieden.

Schade, dass der Anflug von Wilderei auf dem einen Fuß nicht an beiden Socken komplett rauskam. Spaziergang in der Wildnis hätte mir noch mehr gefallen ;-) ...

Kommentare:

Regina hat gesagt…

Die sind wirklich sehr schön geworden!!! Ich finde den Farbverlauf bzw. das Wildern sehr schön.

lg Regina

Nathalie hat gesagt…

Tolle Socken sind das geworden!
Find ich genial mit dem Farbverlauf.

Herzlichst Nathalie

Claudia hat gesagt…

Die sehen ja klasse aus!!!
Die Farben und die wilde Musterung, einfach toll:-))
liebe Grüße,
Claudia

creawolle.de hat gesagt…

Da hast du aber wirklich schöne Socken gestrickt. Die Farben gefallen mir auch sehr gut.

Liebe Grüße,

Martina