Montag, März 09, 2009

# 11/2009


Wolldrachen - Maigrün -
Muster: boyfriend's socks
72 Maschen auf 2,5 mm knit picks
Größe: 40
Gewicht: 80 g

Am Anfang waren das Muster und ich nicht unbedingt Freunde. Allerdings habe ich auch den Fehler gemacht, dass ich es mit einem Nadelspiel stricken wollte. Nach der ersten halben Socke bin ich auf zwei Rundnadeln umgestiegen und dann war das Verzopfen so entspannend, dass ich irgendwann noch mal boyfriends stricken will.

Kommentare:

Claudia hat gesagt…

Die Socken sind wunderschön!!!
LG,
Claudia

Tanja's Stricksocken hat gesagt…

Hallo Jana,

die Socken sind sehr schön geworden. Auch die Farbe gefällt mir gut.

LG
Tanja

Eveline hat gesagt…

Hallo Jana,
die Socken sind von der Farbe wie von dem Muster ein Traum.
LG Eveline

Christine hat gesagt…

Wow- wunderbare Kombination von Farbe und Muster. Der Frühling lässt grüßen!

LG, Christine

Regina hat gesagt…

Die Socken sind traumhaft schön!!!

lg Regina

Anna hat gesagt…

Sehr schöne Socken! Das Muster ist einfach toll.

Lieben Gruß, Anna

Sockenlibeth hat gesagt…

oh da krieg ich ganz feuchte AUgen... SOIFZ

hingerissene
Lisabeth

socksstreet.com hat gesagt…

suuuuuuuuuuuuuuuuperschön!!!!

einen lieben Gruß
Ute

ingrid hat gesagt…

Hallo Jana,
ich würde gerne beim Project Spectrum mitmachen, bei dem du ja auch dabei bist.
Ich habe mich auf der englischen Seite informiert, habe aber noch die Frage, ob ich mich da irgendwo anmelden muss oder kann?
Könntest du mir da vielleicht weiterhelfen? Das wäre lieb!
Danke
Ingrid (sci.migy@yahoo.de)

Nathalie hat gesagt…

Ich bin hier das erste mal... wahnsinn deine schönen Socken! Die sehen wunderschön aus, tolles Muster gefällt mir echt sehr gut.
Liebe Grüsse Nathalie

Anettes Sockis hat gesagt…

Tolle Socken. Schau mal auf meinem Blog, du hast einen AWARD bekommen. Viele Grüße Anette

ralina003 hat gesagt…

Hallo,

wow, dieses Zopfmuster ist ja raffiniert! Leider ist das noch eine Stufe zu hoch für mich. Aber irgendwann will ich das auch mal machen. Das hab ich mir ganz fest vorgenómmen. ;-)
So lange muss ich mich mit "fremden" Bildern begnügen...
Liebe Grüße,

Steffi