Donnerstag, Oktober 30, 2008

Stinkbombe

Nein, es ist kein Nebel. Es ist Qualm, der da von unten hoch kommt. Fischig, verräuchert. Mal wieder das Mietshaus-Syndrom heute.
Der "Unter"Mieter räuchert seine Beute auf dem Balkon. Alles wie gehabt. Bald gibt´s bestimmt wieder eine Fischparty mit viiiiiel Wodka
im Kiez ... aber echt, ich wohn´ gerne hier. Dafür bewachen sie immer meine Wollpakete, bis ich von der Arbeit komme.

Gut nur, dass ich heute keine Lust habe, draußen zu stricken :) ...

Kommentare:

Sockenlibeth hat gesagt…

Na denn guten Appetit !
ein lauter NAchbar ist auch nicht erfrischender ;o)

lG Lisabeth

Anonym hat gesagt…

... kannst meine noch mit dazu haben - Geschrei von Morgens bis in die Nacht... auch nicht besser. Und die Kinder demontieren vorzugsweise die Bude spät in der Nacht ... wenn die Alten nicht da sind, und das ist sehr oft:-(
Gegrillt wird auch - direkt neben unserem Schalfzimmerfenster ...und ich wohne NICHT in Miete ...
Grüßle
christiane