Montag, März 17, 2008

Jetzt wird´s mal dienstlich, 2. Teil

So sieht das aus, wenn große, starke, coole Kindergarten-Jungs einen Teppich für´s Kuscheltier gewebt haben :-). Bisschen Hilfe von der Erzieherin und dann geht das fast von alleine. Die freut sich derweil über das immer noch anhaltende Interesse, auch wenn sie sich zum hundertsten Mal "festgewebt" haben. Inzwischen dürfen sich auch Plüschhund, Barbie, Mamas Wecker (!) und ein Plastik-Kroko auf einem weichen Teppich zur Nachtruhe begeben. Es gibt auch schon ein paar Strickliesl-gestrickte Halsbänder für Hund & Co. und Gürtel für Barbie ...
Und die Kinder stehen Schlange. Es hat sich im Kindergarten rumgesprochen und wir kriegen immer öfter Besuch beim Woll-Werkeln. So soll das sein!

@ Ruth, @ Cordula:
Danke für eure Tipps, wie ich die Kids noch weiter sinnvoll mit Wolle beschäftigen kann! Strickgabeln sind geordert und das Bommelset, das um ein Haar im Keller verstaubt wäre, ist der Renner. Es sorgt mittlerweile für eine erkleckliche Anzahl wuscheliger Bommelchen Morgensterne, hmpf in verschiedenen Größen und allen Farben. Dass dabei die Wollvorräte rapide abnehmen, stört nicht. Bei mir wachsen SoWo-Reste ja immer wieder nach ;-).

Kommentare:

Me hat gesagt…

Klasse, das mit den Bommel-Morgensternen. Werd ich auch mal meinen fast Vierjaehrigen anhalten, mit dem Bommelset Mamas Wollvorraete aufzubrauchen!

Anonym hat gesagt…

Hallo, hier Birgit...auch Erz......n.
Was bitte sehr, sind denn Morgensterne?
Meint ihr diese Gottesaugen oder so ähnlich (zwei Schaschlikspieße über Kreuz, mit Wolle bewickelt?)?
Strickgabeln finde ich auch sehr gut, Bommeln wickeln ebenfalls.
Viel Spaß beim Arbeiten

lg
birgit

Anonym hat gesagt…

PS:
Wir haben vor einigen Wochen auch gewebt, leider "nur" auf selbst gemachten Webrahmen aus Ästen. Leider nicht mit Wolle sondern mit Stoffstreifen. Ich hatte das Weben angeregt, den Kindern hat es sehr viel Freude gemacht. Mein Gedanke war der, daß die Kinder sich täglich zum Weben treffen, eine Zeit mit dem Werkstück zubringen, sich austauschen. Dies wurde in unserer Gruppe leider so nicht umgesetzt..."das machen wir jetzt bis Ostern (ca 4 Wo)...nach 1 1/2 Wochen war die Aktion beendet. Schade.

lg und viel Spaß noch
birgit