Montag, Januar 15, 2007

Sockenauftrag

Ich merke grad, dass ich schon das Paar Nr. 04/07 hochgeladen habe. Naja, auch nicht schlimm, Nr. 03 gibt es dann später ;-).
Diese Babysocken nebst Wolle hat mir eine Bekannte in Auftrag gegeben und zum Glück war ich schnell fertig. Die Wolle, eine Re*ia, war sooo dünn und lies sich deshalb nicht gut stricken.
Da ich von lauter werdenden Müttern umgeben bin, wird das wohl in diesem Jahr nicht das letzte ganz kleine Paar sein - aber bestimmt nicht mehr aus solcher Wolle ;-)...

1 Kommentar:

Ute hat gesagt…

Hallo Jana,

ich hatte so eine ähnlich getupfte mal von Trekking oder Schoppel und fand die auch viel zu dünn und das Strickbild hatte mir überhaüpt nicht gefallen. :O( Deswegen bin ich mit manchen Wollmarken auch vorsichtiger geworden. So auf dem Bild sehen Deine Socken aber trotzdem ganz niedlich aus!

Dir einen schönen Gruß und Dank für Euer Bildchen eins weiter unten. Immer schön, jemanden auch mal anschauen zu können. Ihr habt ja wohl wirklich einen feinen TAg gehabt :O)

Ute