Montag, Januar 22, 2007

Nr. 05/2007

Diese Socken sind eine Überraschung für H. ;-). Ich bin mit der Größe (39/40) nicht so ganz sicher, aber kleiner machen kann ich die Socken immer noch, größer nicht - die zwei 50 g-Knäule haben grad so gereicht, obwohl das fertige Paar nur 87 g wiegt. Hm. Tja.
Es ist eine Re*ia 6-fach, Nr. 5033 und ich habe sie mit 3,25er Rosenholznadeln gestrickt.

Kommentare:

Steffi hat gesagt…

Hallo Jana!
Schöne Socken sind das geworden. Die Farben sind so richtig frisch und fröhlich und machen gute Laune.
Stricke das Muster auch sehr gerne. Finde ich auch ganz praktisch, dass es sich bestens zum umklappen eignet.
Wünsche Dir eine schöne Woche und
schicke liebe Grüße
Steffi

Karina hat gesagt…

Hallo Jana,
das sind ja schöne Farben, die beim Anblick richtig Spaß machen.

Viele Grüße Karina

wollsocke hat gesagt…

....die wolle ist klasse und deine socken sowieso....
annette

Cordula hat gesagt…

Hallo Jana, schöne Farben sind das in den Socken. So sieht ein kunterbuntes Muster schön aus, ich hatte neulich eine Rot-Blau-Irgendwas-Kombination, die mir gar nicht gefallen hat.
Ist der Schaft in 2 re/ 2 li gestrickt? Das war früher mein Standardmuster, bis ich die Blogs und all' die Socken dort entdeckt habe. Aber ich glaube, ich werde demnächst auch mal wieder das Muster stricken, sieht wirklich schön aus!!!

Liebe Grüße
von Cordula