Dienstag, November 29, 2005

Zwei Mal werden wir noch wach,...

...dann können wir die erste Socke plündern. Gefüllt habe ich die Söckchen nicht, das hat mein Mann für uns übernommen. Ich freue mich drauf, ich esse gern Schokolade. Nein, reingeschaut habe ich nicht, aber die Verpackungen im Mülleimer gefunden, zufällig, ich schwör´s!
Gestrickt habe ich alle Söckchen aus 24 verschiedenen Opal-Wolle-Resten, jedes wiegt 6 g, das macht 144 g für die SoWo-Statistik am Jahresende...:-))).

Wir haben noch einen Kalender, den ich im letzten Jahr als Quilt genäht habe. Wenn er gefüllt und aufgehängt ist, gibt es ein Bild...


Diesen Kalender habe ich verschenkt. Da ich den Empfängern die Socken, Holzherzchen und Klammern lose "geliefert" und natürlich die Gestaltung überlassen habe, kann ich auch kein Foto vom fertigen Adventskalender zeigen...
Ich will mal hoffen, dass die beschenkte Familie viel Freude daran hat.
Die Zahlen für die Statistik: siehe oben.

Kommentare:

Sibylle hat gesagt…

Ja ja, Jana, die Männder sind ja sooooo geschickt! *grins*

Viel Spaß beim Plündern wünscht Dir Sibylle

Conny hat gesagt…

Oh wie süß! Was für eine nette Idee! Da weiß ich ja, was ich nächstes Jahr aus meinen Wollresten mache.....

Werde deinen Blog weiter verfolgen, Gruß Conny