Samstag, November 05, 2005

Zugsocking,

...hach, was wär´ es schön gewesen!

Ja, darauf hatte ich mich sooo gefreut - endlich mal all die Leute von den Listen einem Gesicht zuordnen zu können, ein bisschen kennenzulernen, Spaß zu haben mit Leuten, die dasselbe Hobby haben wie ich und nicht zuletzt Bahn zu fahren, hier raus zu kommen, noch dazu wieder mal nach Berlin.

Klar, es gibt Schlimmeres, aber ich bin wirklich sehr traurig, dass es nicht geklappt hat. "Ein anderes Mal" ist mir heute auch kein Trost, da bin ich bockig. Ich habe nämlich schon ziemlich bald, nachdem ich die Hand gebrochen hatte, die Hoffnung auf einen Besuch der Kreativmesse in Wiesbaden (dieses WE) aufgegeben... ich schaffe es nicht, mich den ganzen Tag mit dem Arm durch´s kreativ-kaufwütige Getümmel zu kämpfen und auf Verkaufstischen zu wühlen.

Was entschädigt, ist der relativ klare, sonnige (!), aber kalte Tag heute, den ich gleich mal nutzen werde, die 24 Sockis für einen Adventskalender zu fotografieren, den ich vielleicht nächste Woche schon seiner Besitzerin übergeben werde... :-)))

Morgen werde ich viele Blogrunden drehen, um Fotos vom Zugsocking zu sehen...!

Kommentare:

Annette hat gesagt…

oh dann musst du mir unbedingt sagen auf welchen blogs viel zu sehe ist, ja???
Annette, die sich schon auf das neue Zugsocking muster freut

Melli hat gesagt…

Huhu Jana

kanns dir nachfühlen wenn man wegen sowas, auf was verzichten muss wo die Freude doch so gross war. Aber ich werd dir ganz feste die Daumen drücken das du beim nächsten Mal dabei sein kannst. Versprochen

viele liebe Grüsse
Melli