Mittwoch, Oktober 01, 2008

Der Herbst.





Der muss nicht so suddelig kalt und ungemütlich verregnet und grau daher kommen.
Wenn wir hier schon keinen goldenen Oktober haben, muss ich halt die Yukon-Bilder meines Liebsten vom August für die gute Laune hervor holen ... so als Anti-Depri-Kanone ;-).

Kommentare:

juliet hat gesagt…

Hallo!
Das sind ja herrliche Bilder. So eine wunderschöne, leere Landschaft.
Deine angestrickten Socken gefallen mir auch sehr gut.
Herzliche Grüße auf diesem Wege,
Jana

Me hat gesagt…

sehr sehr schoen.

Schon Wahnsinn, was er da macht, wochenlang alleine in der Wildnis.

Und Hilleberg macht einfach gute Zelte.

Gruesse aus Paris,
L.