Sonntag, August 31, 2008

Who is who?

sheepstuff meets wandersocke :-)

Seit Freitag strickt Frau Sheepstuff auf meinem Sofa ihre Socken. Und wandern geht sie mit mir auch. Obwohl sie mit Absicht ihre Schuhe daheim vergessen hat, um sich davor zu drücken ... bei dem schönen Wetter muss sie mit raus ;-))). Schließlich hab´ ich ja einige Paare geländegängiger Schuhe im Vorrat.
Aus dem Holunder, den wir gestern gesammelt haben, wird Frau Sheepstuff leckere Marmelade kochen.

Kommentare:

Cecie hat gesagt…

hach, da hätte ich gern mitgestrickt - aber mitgewandert wär ich nich ;o)

Wienermaedel hat gesagt…

Ich bin beim Schmökern hier hängengeblieben und sage "guten Tag"! Ich bin gerade beim überlegen, womit man Holler für Marmelade mischen kann (ausser Zwetschken), denn meine Lieben schätzen den Solo-Hollergeschmack nicht - für Anregungen wäre ich dankbar!

Liebe Grüße und brav weiterstricken!

Ester hat gesagt…

Hallo Wienermaedel,

Holunder lässt sich ganz gut mit weihnachtlichen Gewürzen wie Zimt und Kardamon und/oder Nelken mischen,
oder statt Wasser Apfelsaft zugeben oder Birnen mit dazu, fein wird es auch mit einem kräftigen Schluck Rotwein :-)

sonnige Grüße, Ester

Wienermaedel hat gesagt…

Danke für den Holler-Tipp! Ich freue mich immer sehr über neue Anregungen.

Liebe Grüße aus dem Salzkammergut