Donnerstag, April 17, 2008

sprachlos.

Warum ist manches manchmal so mühsam?
Schwer zu erklären. Schwer zu verstehen(!?).


Da machen sich Enttäuschung, Traurigkeit, aber auch allmählich Wut breit. Und dabei könnte es so einfach und schön sein ...
Einzusehen, dass etwas verändert werden muss, kann lange dauern, ist auch nicht gewollt - aber es muss sich wohl was ändern! Seufz.


Wenigstens scheint die Sonne. Heute morgen auch wieder.


1 Kommentar:

Me hat gesagt…

das klingt ja gar nicht gut -- wuensche Dir alles Gute!